Am heutigen Sonntag stand für den TSV das Testspiel gegen Apfelstädt auf dem Programm. Gleichzeitig war es das erste Spiel nach dem Bockenauer- Aus, für Coach Gensbügel. Und dieser wollte eigentlich "Erste Mannschft vs. A - Junioren" spielen, jedoch bekam er dank seiner guten Kontakte noch das Team...

>> weiterlesen

Entgegen der vom Vorstand avisierten Vorgehensweise, Trainer Ralf Bockenauer die Geschicke des Männerteams des TSV Kerspleben noch hauptverantwortlich bis zum 30. Juni 2019 lenken zu lassen, wurde in einem Gespräch zwischen dem Präsidenten des TSV und dem Coach nun doch vereinbart, dass es im...

>> weiterlesen

Mit Ablauf der Saison wird die TSV-Trainerlegende Ralf Bockenauer dem TSV Kerspleben nicht mehr in der Funktion des Cheftrainers zur Verfügung stehen. Diese Entscheidung teilte „Bocke“ dem Geschäftsführer des TSV in einem angenehmen und konstruktiven Gespräch noch zum Ende des alten Jahres mit. Der...

>> weiterlesen

Nachdem in der Vorwoche der vermeintliche Königstransfer (Verpflichtung des Wunschkandidaten Jan Niedlich für den Cheftrainerposten) des TSV Kerspleben für die nächste Saison verkündet werden konnte, soll nunmehr ein weiterer Neuzugang für die Rückrunde bekanntgegeben werden:

Pünktlich zu Beginn...

>> weiterlesen

Das „Hallen-Trainerduo“ M. Gensbügel und U. Blasse hatte bereits im Vorfeld der KFA- Hallenendrunde der Ü-35 verkündet, eine richtig gute Truppe aufs Parkett zu schicken. Und fast hätte es auch in „Bestformation“ funktioniert, doch kurzfristige Absagen von Sven Hartung, Robert Burchert und Nico...

>> weiterlesen