Am Freitag stand für den TSV das zweite Heimspiel der Saison an. Dieses mal war das Ziel klar, der erste Dreier sollte gegen einen guten Aufsteiger folgen. Doch dieser kam gut ins Spiel und hatte gleich mal ein paar Chancen. Und eine davon nutzte Lendrich auch prompt zur 0:1 Führung, also wieder der...

>> weiterlesen

In der ersten Halbzeit gab es für den TSV kaum was zu berichten, einzig ein Schuss von Ahmadi an den Außenpfosten nach knapp einer halben Stunde und ein Freistoß von Bloßfeld auf´s Tor waren die Highlights. Ansonsten spielte nur das Team aus dem Borntal. Und dieses kam oft über die schnellen Außen,...

>> weiterlesen

Die neue Saison begann für den TSV recht positiv, denn der TSV hatte nach circa fünfzehn Minuten alles unter Kontrolle. Leider wurden jedoch gute Gelegenheiten durch Sander, Zebisch und Alhusseini nicht genutzt. Doch weil der TSV weiter dran blieb, ging man dann auch in Führung, Müller setzte dabei...

>> weiterlesen

Am Sonntag kommt es an der Kersplebener Chaussee gleich zum Kracherderby gegen unsere Freunde aus Hochstedt. Trainer Jan Niedlich hatte dem Vorstand des TSV mehrere Wunschspieler anheimgestellt, so dass die Vorständler um Präsident Dr. Wolfgang Rödiger, Abteilungsleiter Andreas Schuldig, Sponsor...

>> weiterlesen

 Nach dem Abschluss unser Liga hatten wir nun noch zwei schöne Turniere in Büßleben und dann noch unser hauseigenes RADC-Vereinsturnier vor der Brust.

 

1.) Neumann-Cup in Büßleben:

Los ging es in Büßleben, wo sich ein tolles Teilnehmerfeld angemeldet hatte. Mit Motor Gispersleben, Empor...

>> weiterlesen

Zwei Spiele hatten wir noch vor der Brust. Beide Spiele gegen enorm starke Gegner, aber in beiden Spielen sehen wir uns nicht chancenlos und wollen da noch einige Punkte mitnehmen.

 

1.) Auswärtsspiel bei Eintracht Erfurt:

Immer rassige, kampfbetonte Spiele, wo wir das Hinspiel nur knapp mit 4:2...

>> weiterlesen

Am heutigen Sonntag stand für die Blasse Elf das Pokalfinale der Alten Herren gegen die SG An der Lache an. Die Mission war klar, der Titel sollte an die Chaussee. Gleichzeitig war es auch Uwe sein letztes Spiel als Chefcoach.

Nun zum Spiel, dieses war in der ersten Halbzeit recht ausgeglichen....

>> weiterlesen

Am Sonntag gibt Uwe Blasse als Trainer der Alten Herren seinen Ausstand und das hoffentlich als POKALSIEGER-Trainer, denn die Ü-35 des TSV müssen gegen den TOP-Favoriten von der SG An der Lache ran. Anstoß der Partie ist 14.00 Uhr in Riethnordhausen und es steckt viel Brisanz im Finale. So kommt es...

>> weiterlesen

Nach einer wichtigen, längeren Spielpause stiegen wir nun wieder ins Geschehen ein. Das Lazarett hatte sich glücklicherweise auch etwas gelichtet und so standen für uns nun Spiele gegen die absoluten Spitzenteams unserer Staffel an. Auf gegen Kölleda und dann zu Hause gegen Vieselbach.

 

1.) Beim...

>> weiterlesen

Die Partie begann in den ersten zehn Minuten recht ausgeglichen. Große Chancen, Fehlanzeige. Doch dann der erste Fehler, Alach hebt den Ball in den Strafraum, Brendel verschätzt sich, unterlüft, Methfessel ist da, nimmt ihn Volley, 1:0 Alach. Doch der TSV blieb bemüht, Freistoß Müller, gehalten....

>> weiterlesen