Am letzten Samstag spielte die Mannschaft aus Kerspleben gegen das Team von An der Lache. Wetterbedingt wurde die Partie nicht wie gewohnt am Zoopark, sondern auf dem Hartplatz in der Dortmunder Straße ausgetragen. Rein ins Spiel, war die Mission für beide Teams klar. An der Lache wollte gewinnen...

>> weiterlesen

Nachdem unser Pokalspiel gg. den FC Erfurt Nord aufgrund der schlechten Witterung ausfallen musste, folgte nun am vergangenen Wochenende das letzte Punktspiel für 2017. Gegner war das junge, derzeit auch auf einem der vorderen Plätze unserer Staffel, Team vom FC Borntal III. Mit einem Sieg könnten...

>> weiterlesen

Am gestrigen Samstag, musste die TSV Elf nach Buttstädt zum Pokalspiel. Bei kalten und windigen Temperaturen sollte das jedoch schwieriger als Gedacht werden. Der Coach stellte seinen Leuten nochmal klar, dass Pokal immer seine eigenen Gesetze hat und das man zwar in zwei verschieden Klassen ist, am...

>> weiterlesen

Am heutigen Tage fand für den TSV das nächste Kellerduell gegen Alach statt. Dabei hatte man einen guten und breiten Kader zur Verfügung. Rein in die Partie, gab es gleich mal einen kleinen Warnschuss von Alach, jedoch schoss Tobias Krause drüber. Knappe fünf Minuten später legt auch der TSV los,...

>> weiterlesen

Am gestrigen Sonntag, stand für die Jungs von der Chaussee ein enorm wichtiges „sechs Punkte Spiel“ statt. Trainer und Mannschaft wussten das nur der Sieg gegen das Team von Grün Weiß im Kellerduell zählen würde. Jedoch gab es ein großes Problem schon vorher, wer geht ins Tor? Keeper Kachel...

>> weiterlesen

Am Feiertag musste die TSV- Elf in Walschleben antreten. Gesetztes Ziel war es, endlich mal zu treffen und dadurch zu Punkten zu kommen. Rein in die erste Hälfte dauerte es circa eine halbe Stunde bis der TSV durch Kapitän Nico Sander in Führung ging. Dieses Ergebnis blieb auch bis zur Pause...

>> weiterlesen

Punktspiel gg. SV Witterda:

Nach dem Unentschieden gg. Rot-Weiss Erfurt und der kleinen Klatsche gg. Eintracht Erfurt II, wollten wir im nächsten Spiel wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Mit der SpG SV Witterda wartete ein direkter Tabellennachbar und direkter Verfolger an der Kersplebener...

>> weiterlesen

An diesem Sonntag, musste die TSV- Elf an der heimischen Chaussee ran. Gegner war die junge Truppe aus Hochheim von Empor Erfurt. Der TSV hatte eine gute Truppe stehen und wollte endlich mal wieder einen Dreier holen. Und so konnte die windige Partie unter der Leitung von Schiri Quitt losgehen.

Dab...

>> weiterlesen